Mindset - Herzmarketing Wolke - Link zum Instagram Account von Laura
Dieses nennt man eine Wort Wolke!
Sie ist aus den genutzten Hashtags in Lauras instagram account entstanden!

Hallo, ich bin es wieder, euer Frank vom Team Herzmarketing.

Heute soll es um das richtige Mindset gehen und eben um die Gründe und Möglichkeiten wie du etwas im Online Marketing beginnen kannst.

Das Mindset beschreibt die Denkweisen, Überzeugungen und Verhaltensmuster beziehungsweise die innere Haltung von Menschen. Oft wird das Wort Mentalität als Synonym verwendet. Das Mindset ist ausschlaggebend für ein erfolgreiches und glückliches Leben und jeder kann sein Mindset für ein solches Leben entwickeln!
(Definition von: ©barrierefrei-im-kopf.de)

Manches ist natürlich reine Kopfsache, aber auch diese muss ja schließlich stimmen!
Habe ich Recht?
Wenn du einkaufen gehst, würdest du dir ja auch eine Einkaufsliste erstellen, oder?

Aber bevor du dieses kannst, solltest du dir natürlich Gedanken machen, was du einkaufen möchtest. Und ganz wichtig: Du stellst dir die Fragen, warum brauche ich das, für wie viele Menschen benötige ich welche Mengen…? Du siehst schon auf was ich hinaus will.

Dauernde Fragen führen dann ja auch irgendwann zum Erfolg (und in diesem Falle zum gefüllten Einkaufswagen)!

Aber wie komme ich überhaupt erst einmal dazu mir solche grundlegenden Fragen zu stellen?

Genau deshalb habe ich auch diese Überschrift (in Anlehnung an Wolfgang Petrys Song : Wieso und weshalb denn, warum und wofür) gewählt!
Ja, genau: so viele Fragen und eben nur ein Kopf!
Du schmunzelst?
Siehst du, genau das ist eben schon der erste Schritt, um mit dem „Basisdenken“ zu beginnen!

Wie bei einem Zeitungsartikel stellt der Redakteur sich nämlich auch genau dieselben Fragen, damit sein Artikel auch was wird, bzw. alle Infos enthält, die der Leser oder die Leserin benötigt und eben am Artikel festhält (Zeitungen wollen ja schliesslich auch verkauft werden!).

Hier ein kurzer Überblick:

Solche und ähnliche Fragen solltest du dir eben auch im Business stellen bevor du anfängst.
Ohne Grundlage geht nämlich gar nichts!

Natürlich kann ich hier nicht in Details eingehen, weil sich jeder an seine eigene Nase fassen sollte, um zu wissen was er will. Und eben wie er dahinkommt!

Ich hoffe die Tipps können unterstützen…

Möglichkeiten für ein cooles Mindset gibt es viele: Bücher, Podcasts, Gespräche mit Profis wie Coaches oder eben auch mal in der Familie herumfragen, was deren Meinung zu deiner Arbeits, -Denkweise oder eben zu deinen Vorstellungen sind.

Input ist das allerwichtigste. Der Kopf muss in Schwung gebracht und, was ganz wichtig ist, gehalten werden!
Also : Glaube auf alle Fälle an dich und deine Träume und Visionen und: Gib (dich) niemals auf.

Mein Fazit:


Irgendwie ist dieser Artikel oder Beitrag heute mal nicht sooo lang wie sonst geworden!
Aber: er soll ein kleiner Anstoss zum Denken sein und ich hoffe dass mir dieser auch etwas gelungen ist!
Bei Fragen stehen Laura und ich immer zur Verfügung!

Danke sage ich natürlich auch wieder an meine herzallerliebste Teampartnerin Laura, die mir diese Möglichkeit gegeben hat, euch mit (hoffentlich gutem) Mehrwert zu beglücken!


Selbstverständlich habe ich auch heute eine Kleinigkeit im Auge, die vielleicht einigen von euch sehr hilfreich sein könnte (Damit kann man lustige Spielereien, aber auch mega wertvolle Beiträge für viele Plattformen erstellen.).
Hier ist der neu überarbeitete Canva Designer Kurs (Nicht nur für Profis!):




Und um den Megatipp von Laura nicht zu vergessen:
Kost nix, aber bringt so viel (sagt sie immer): wer also kostenlosen Mehrwert und Input möchte:
Bitte schön: Hier findest du das kostenlose PV-Strategie eBook!


Einfach anklicken, herunterladen, durchgehen (im besten Falle umsetzen) und dankbar sein!
(Auch dieses gehört zum Mindset, wie auch Respekt und gegenseitige Unterstützung – was ich aber bei den treuen Blogleser(innen)n voraussetze.)

Ich bedanke mich für deine und eure Zeit!

Und wie immer findet ihr Laura und mich bei Instagram!

Und denkt dran: Geht nicht, geht gar nicht!

Euer Frank vom Team Herzmarketing.


Hast du bereits ein eigenes Online-Business oder überlegst du noch? Was kannst du über deine Erfahrungen berichten? Schreib sie gerne in die Kommentare!

Nutzerbewertung
 

Was dich auch noch interessieren könnte: Jetset Affiliate System oder Sociseller Society – Womit verdienst du mehr?

Sieh dir gerne auch meine aktuellsten Beiträge an:

Klicke um diesen Post zu bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.